N- Wurf Abschied - Dreampudel

Djara
Dreampudel
Dreampudel
Direkt zum Seiteninhalt

N- Wurf Abschied

Würfe > N- Wurf > N- Wurf erste Wochen
Voller Vorfreude und mit viel Spannung wurden diese Welpen erwartet. Es war die erste Verpaarung von Gustav und Djara und ich bin sehr glücklich über die Entwicklung dieser Fünflinge. Körperlich sind sie schlank und hochbeinig und einfach "schick",  charakterlich sind die Fünf unglaublich herzig und lebensfroh und taff.
Es waren tolle Wochen mit unseren " Nettis"und die Zeit ist regelrecht verflogen. Durch Corona ist es  ist in vielen Bereichen einfach anstrengender und auch die Welpenbesuche gestalten sich anders, aber diese fröhlichen Rennsemmel haben auch dies entspannt und locker genommen. Menschen mit Mund- Nasen- Bedeckungen haben trotzdem nette Schnürsenkel und sind einfach spannend :-)
Wie gesagt, die Welpenzeit verfliegt sehr schnell und irgendwann ist er dann da...... der Tag des Abschiedes.

Die ersten Nachrichten und Fotos sind schon eigetrudelt und bald füllen sich die Seiten der Einzelnen.

Den Anfang hat unsere Erstgeborenen gemacht.

Naya



    



Naya ist zur ihrer " großen " Schwester Karlotta nach Gelsenkirchen gezogen.
Naya ist eine selbstbewußte Dame, die bestimmt bald auch ihre Lotta um die Pfote wickeln wird.
Frauchen und Herrchen werden die " Energien" der Beiden gut lenken und ich freue mich auf  Nachrichten.

Hier geht es weiter zu Nayas Seite


Nova Tuuli








Tuuli hat es in den hohen Norden gezogen. Sie wird mit ihren Menschen  Spannendes erleben und
darf mit ihren Lieben die Welt mit dem Wohnmobil erkunden.

Hier geht es weiter zu Tuulis Seite.

Nuri






Nuri ist nach Münster gezogen.
Optisch ist er seinem Papa in gleichem Alter sehr ähnlich.
Mit seiner fröhlichen, aber keinefalls draufgängerischen Art wird er bestimmt seiner Familie viel Freude machen.

Hier geht es weiter zu Nuris Seite
Nilo





Nilo, der neugierige aufgeweckte und Mutige.
Wenn er Lust hat, wird er nicht nur das Leben seiner Familie auf den Kopf stellen und das Leben der beiden Familienstubentiger durcheinanderwirbeln, Nilo darf auch sein Frauchen in ihrem Job unterstützen.
Aber bisdahin fließt noch ein bisschen Wasser den Rhein hinunter und ich bin mir sicher, dass er viele Menschen fröhlich machen kann.


Hier geht es weiter zu Nilos Seite.
Nia- Rosalie


Wir haben mit Rosalie eine schöne Verlängerungswoche verbracht.

Mit ihrer Fröhlichkeit hat sie uns um ihre Pfote gewickelt und eigentlich ist uns nicht aufgefallen, dass eine junger Welpen da ist. Sie ist im Rudel" mitgelaufen".
Der Abschied war für emotional und ich bin glücklich, dass Rosalie gut in ihrer Familie angekommen ist.



Rosalie ist nach Hessen gezogen und hat eine erfahrene Kleinpudeldame an ihrer Seite.
Es ist schön die Welt gemeinsam zu entdecken und ich bin mir sicher, dass Rosalie mit ihrer schelmischen Art
alle Herzen im Sturm erobert.
Hier geht es weiter zu Rosalies Seite.



So.....nun sind die Nettis alle flügge.
Die Zeit war wunderschön und sehr emotional. Ich wünsche Euch nach den ersten gemeinsamen Tagen und  Wochen viele Energie,
nehmt Euch die Zeit um Zusammenzuwachsen und lernt Euch in Ruhe " lesen".
Junges Leben bringt Veränderung in den gewohnten Alltag und ich kenne auch Situationen, wo es mal nicht rund läuft. Tragt es mit Humor, denn es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen.
Ihr werdet alle zu einem Team zusammenwachsen und wir wünschen Euch von Herzen eine tolle gemeinsame Zeit.
Zurück zum Seiteninhalt